+86-757-8128-5193

Ausstellung

Leitfähige Tinte

Leitfähige Tinte ist eine Tinte , die zu einem gedruckten Objekt führt , das Strom leitet . Es wird typischerweise durch Infusion von Graphit oder anderen leitfähigen Materialien in Tinte hergestellt. [1]

Leitfähige Tinten können eine ökonomischere Art sein, um eine moderne leitfähige Spuren im Vergleich zu herkömmlichen Industriestandards wie Ätzen von Kupfer aus kupferplattierten Substraten zu bilden, um die gleichen leitfähigen Spuren auf relevanten Substraten zu bilden, da das Drucken ein rein additives Verfahren ist, das wenig bis gar nicht produziert Abfallströme, die dann wiederhergestellt oder behandelt werden müssen.

Silberfarben haben heute mehrere Verwendungen, darunter auch das Drucken von RFID- Tags, wie sie in modernen Transitkarten verwendet werden, sie können verwendet werden, um Schaltungen auf Leiterplatten zu improvisieren oder zu reparieren. Computertastaturen enthalten Membranen mit gedruckten Schaltungen, die sich beim Drücken einer Taste spüren. Windschutzscheiben- Defroster, die aus resistiven Spuren bestehen, die auf das Glas aufgebracht werden, werden ebenfalls gedruckt. Viele neuere Autos haben leitende Spuren auf einer Heckscheibe gedruckt, die als Funkantenne dient.

Gedruckte Papier- und Plastikfolien haben problematische Eigenschaften, vor allem hohe Beständigkeit und fehlende Steifigkeit. Die Widerstände sind für die Mehrzahl der Leiterplattenarbeit zu hoch, und die nicht starre Beschaffenheit der Materialien erlaubt es, daß unerwünschte Kräfte auf Komponentenverbindungen ausgeübt werden, was zu Zuverlässigkeitsproblemen führt. Folglich werden solche Materialien nur in einem eingeschränkten Anwendungsbereich eingesetzt, in der Regel, wo die Flexibilität wichtig ist und keine Teile auf dem Blatt montiert sind.


Startseite | Über uns | Produkte | News | Ausstellung | Kontaktieren Sie uns | Anfrage | Handy | XML

TEL: +86-757-8128-5193  E-mail: chinananomaterials@aliyun.com

Guangdong Nanhai ETEB Technology Co., Ltd