+86-757-8128-5193

Ausstellung

UV-sichtbare Spektroskopie

UV-vis-Spektroskopie ist eine sehr nützliche und zuverlässige Technik für die primäre Charakterisierung von

Synthetisierte Nanopartikel, die auch zur Überwachung der Synthese und Stabilität von AgNPs verwendet werden [74].

AgNPs haben einzigartige optische Eigenschaften, die sie stark mit spezifischen Wellenlängen interagieren lassen   Von Licht [75]. Darüber hinaus ist die UV-Vis-Spektroskopie schnell, einfach, einfach, empfindlich, selektiv für unterschiedliche   Typen von NPs, benötigt nur eine kurze Zeit für die Messung, und schließlich ist keine Kalibrierung erforderlich   Zur Partikelcharakterisierung von kolloidalen Suspensionen [76 - 78]. In AgNPs, dem Leitungsband und   Valenzband liegen sehr nahe beieinander, in denen sich Elektronen frei bewegen. Diese freien Elektronen ergeben sich   Zu einer Oberflächenplasmonresonanz (SPR) Absorptionsband, die aufgrund der kollektiven Oszillation von   Elektronen von Silber-Nanopartikeln in Resonanz mit der Lichtwelle [79 - 84]. Die Absorption von AgNPs   Hängt von der Partikelgröße, dem dielektrischen Medium und der chemischen Umgebung ab [81 - 85]. Überwachung   Von diesem Peak - einem Oberflächenplasmon zugeordnet - ist für verschiedene Metallnanopartikel gut dokumentiert   Mit Größen von 2 bis 100 nm [74,86,87]. Die Stabilität der aus biologisch hergestellten AgNPs   Methoden wurden für mehr als 12 Monate beobachtet, und ein SPR-Peak bei der gleichen Wellenlänge unter Verwendung von   Es wurde eine UV-vis-Spektroskopie beobachtet.


Startseite | Über uns | Produkte | News | Ausstellung | Kontaktieren Sie uns | Feedback | Handy | XML

TEL: +86-757-8128-5193  E-mail: chinananomaterials@aliyun.com

Guangdong Nanhai ETEB Technology Co., Ltd