+86-757-8128-5193

News

Startseite > News > Inhalt

Anorganischen Sammelrolle

Anorganische Verbindungen, Verbindungen hat nichts zu tun mit dem Körper (wenige im Zusammenhang mit dem Körper der Verbindung und anorganische Verbindung, z. B. Wasser), und organischen Verbindungen in der Regel bezieht sich auf keine Kohlenstoffverbindungen, einschließlich Kohlenstoff Oxid, Carbonat, Karbonat, enthalten Cyanid, etc., im folgenden bezeichnet als anorganische Stoffe.

Die überwiegende Mehrheit der anorganischen Materialien kann in vier Kategorien eingeteilt werden: Oxid, Säure, Alkali und Salz. Die anorganischen Substanzen im Organismus gehören vor allem Wasser und einige anorganischen Ionen wie Na +, K +, Ca2 +, Mg2 +, Cl-, SO42-, etc.. Fast enthält alles, was die Elemente in der Natur im menschlichen Körper vorhanden sind, die Gewebe, die neben Kohlenstoff, Wasserstoff, Sauerstoff und Stickstoff vor allem in Form von organischen Verbindungen, den Rest existiert als anorganische Mineralien (oder Asche) bezeichnet werden. Also, Mineral besteht hauptsächlich aus: Wasser und anorganische Salz, Wasser als klassifiziert werden kann: Wasser und freies Wasser gebunden und gebundenes Wasser ist wichtiger Bestandteil der Zellstruktur, freies Wasser ist ein gutes Lösungsmittel, Transportmaterial, an chemischen Reaktionen teilnehmen. Und Verbindungen, anorganische Salz kann unterteilt werden: Ionen-Zellen ist die Aufrechterhaltung der normalen Lebensaktivitäten, Verbindung ist ein wichtiger Bestandteil des intrazellulären zusammengesetzte Oxid besteht aus zwei Elementen, eines der Elemente ist eine Verbindung von Sauerstoff. Die Substanz, die mit Sauerstoff reagieren zu kann wird ein Oxid bezeichnet. Nach den chemischen Eigenschaften kann säurehaltig Oxid und alkalischen Oxid Oxid unterteilt werden. Säure-Oxid: ein Oxid, das wirkt wie eine Säure oder Salze mit Wasser. Z. B. Trioxid Schwefel, Phosphor Oxid, Kohlendioxid, etc. sind von denen meisten säurehaltige Oxide.

Alkalische Oxide: Oxide, die mit Säuren zur Form Salze und Wasser und Produkte reagieren kann können nur Salz und Wasser, und keine anderen Stoffe hergestellt werden können. Grundlegende Oxide enthalten aktive Metalloxiden und anderen Metallen mit niedrig - Preis-Oxide wie CaO BaO und CrO, MnO.

Anorganische Säure

Eine Gruppe von Verbindungen, die zu ionisieren und H in einer wässrigen Lösung zu produzieren können. Ionisation in Salzsäure, Schwefelsäure, Salpetersäure in wässriger Lösung, die Anion (die Säure radikale) ist anders, aber das kation (H) ist die gleiche, so dass sie einen gemeinsamen Ort in der Natur, wie Säure; Es kann eine Menge des Metalls sich auflösen; Kann blau Lackmus-Testpapier rot und so weiter zu machen. Eine eng gefasste Definition: ionisierte kationen in wässrigen Lösungen sind alle Verbindungen von Wasserstoff-Ionen (z. B. Schwefelsäure). Die meisten dieser Stoffe sind in Wasser löslich, und ein paar, wie Kieselsäure, sind schwierig, in Wasser auflösen. Die wässrige Lösung der Säure ist in der Regel leitend, und einige Säuren in Form von Molekülen im Wasser vorhanden sind und nicht leitend. Partielle Säure ist in positive und negative Ionen im Wasser, Wehre, die Strom leiten kann.

Mehr im weitesten Sinne: die Reaktion kann Protonen mit Säuren, die Säuren als Empfänger der elektronischen Paare zu definieren, und das Angebot ist breiter. Die Basis, Herstellung von Wasser und Salz neutralisieren Säuren.

Alkali

Eine Substanz, die schmeckt bitter und ändere die Farbe des Indikators (z. B. Blaufärbung der Lackmus, so dass die Phenolphthalein rot usw.) und der PH-Wert ist größer als 7. Alle Ionen in wässrigen Lösungen ionisiert werden Hydroxid-Ionen, die mit Säuren zur Form Salze und Wasser reagieren. Typische Alkaloide wie Amin (einschließlich Ammoniak), Natronlauge (Natriumhydroxid) und hydratisiert Kalk (Kalziumhydroxid). Das allgemeine Konzept einer Base ist das Material, das bietet das Elektron oder die Substanz, die das Proton akzeptiert

Salz

Das Produkt der Neutralisierung der Säure und base besteht aus Metall-Ionen (einschließlich Ammonium-Ionen) und Säure-Wurzel-Ionen. Es gibt drei Arten von Salz in der Chemie: das Salz ist das Salz: die einzelne Metallionen (einschließlich Ammonium-Ionen) und Nichtmetall-Ionen. Saure Salz: bestehend aus Metall-Ionen (einschließlich Ammonium-Ionen), Wasserstoff-Ionen und nichtmetallischen Ionen; Grundlegende Salz: bestehend aus Metall-Ionen (einschließlich Ammonium-Ionen), Hydroxid-Anionen und nichtmetallischen Ionen. Salz ist eine wichtige Quelle für chemische Industrie, die in Chlorgas, Natrium Metall Natrium, Soda-Asche, schweren Alkali (Natriumbicarbonat, Natron), Natronlauge (ätzende Natronlauge) und Salzsäure gebildet werden kann.


Startseite | Über uns | Produkte | News | Ausstellung | Kontaktieren Sie uns | Anfrage | Handy | XML

TEL: +86-757-8128-5193  E-mail: chinananomaterials@aliyun.com

Guangdong Nanhai ETEB Technology Co., Ltd